In Präsenz

Die Präsenz im Sommersemester stellt eine alte Frage neu: wie sind die Lehrveranstaltungen über die Woche zu verteilen? Tat sie es in der Vergangenheit unter der Regie der Effizienz tut sie es neu unter der Regie der Sicherheit. Die Veranstaltungen sind so zu legen, daß Fahrten zur Universität vermieden werden können; Dahlem ist weit entfernt von Kreuzberg und eine Hin- und Rückfahrt mit der U3 pro Woche sind ausreichend.
Zu Beginn des Semesters sieht das Gesundheitskonzept eine grundsätzliche Maskenpflicht in den Räumlichkeiten vor. Diese wird überwiegend eingehalten. Mit steigenden Temperaturen und Dauer des Semesters korreliert allerdings eine abnehmende Zahl der Maskenträgerïnnen. Situationen des Unwohlseins häufen sich.
Im Wintersemester werden sich Fragen der gesundheitlichen Sicherheit und der Verteilung der Lehrveranstaltungen über die Woche erneut stellen müssen.